"Sie haben es selbst in der Hand"

 

Händlerbund Käufersiegel Ecommerce Europe Trustmark Logo

 

04352-9117554

Parasitus X ® 100ml - Parasitenprogramm, vom Hersteller (Artikelnummer: 87)

39,90 Euro
inkl. 19,00% Mwst. zzgl. Versandkosten

Grundpreis 39,90 Euro pro 100 Milliliter

Die Lieferung erfolgt innerhalb von 1 - 3 Tagen (Ausland abweichend)*.


Dieser Artikel ist als FSK18 gekennzeichnet. Entweder sind Sie nicht eingeloggt oder Ihr Account ist nicht für FSK18-Artikel freigeschaltet.

Parasitus X ® 100 ml

Kräuterbitter-Konzentrat

32% Vol. Alk., 100ml

Parasitus X® ist ein Kräuterbitter-Konzentrat, welches die drei wichtigsten und weitere von Dr. Hulda Clark
empfohlenen Parasitenkräuter enthält.

Enthält Auszüge aus:
Kräuterbitter Konzentrat aus Auszügen von Schwarzwalnuss-Schalen, Wermut, Gewürznelke, Olivenblatt, Ingwer, Enzianwurzel, Wacholderbeeren, Papayablätter und Alkohol 32% Vol.


Bitte außerhalb der Reichweite von Kindern lagern.

Eine gesättigte, schonend gefilterte Tinktur

Mit ausführlicher Anleitung.

Hergestellt in Deutschland

Im Auftrag für:
DrClark24.de
Achter de Lin 19
24369 Waabs
Deutschland




Parasitus X ®  Parasitenkur nach Dr. Clark 

Normalerweise sorgt die Gallenflüssigkeit für die innerliche Parasitenbekämpfung: Eier, Larven und Würmer, egal in welchem Stadium, haben wenig  Chancen. Die Gallenflüssigkeit neutralisiert die saure Umgebung des Magens (wo bereits einige Übeltäter in der Säure des Magens dahinscheiden) und zerstört in einem gesunden Umfeld damit auch Parasiten. Die Nahrung kann jetzt weiter verdaut und im Darm absorbiert werden. Übermäßige Säure im Körper strapaziert die Galle und schwächt die Entgiftungsfunktion der Leber - der Körper muss sich dann woanders nach neutralisierenden Mineralien "umsehen". Zusätzlich werden in den Gallegängen der Leber die Gallensteine gebildet, die ihrerseits wiederum den Gallefluss erschweren, und bei "Überfüllung" in die Gallenblase abwandern. Chronische Übersäuerung fördert das Entstehen von Gallensteinen und Leberschwäche. Damit kann sich der Körper nicht mehr auf natürliche Weise gegen Parasiten wehren. Darum ist es so wichtig, für ein gesundes, eher basisches Milieu zu sorgen. Parasiten haben dann weniger Chancen, und die wichtigen alkalischen Mineralien können im Darm aufgenommen werden. Die harte Alltagsrealität spricht allerdings eine deutliche Sprache: 9 von zehn Menschen haben Parasiten. Diese Tatsache wird in unserer so hoch zivilisierten Welt leider völlig unterschlagen. Wenn man bedenkt, dass heute so gut wie jeder übersäuert ist, wird klar, warum auch so viele Leute Parasiten haben. Gemeinhin wird angenommen, Parasiten seien eine Erscheinung in Drittweltländern. Das stimmt soweit. In Drittweltländern ist man sich der Thematik bewusst, und handelt entsprechend. In Industrieländern ist man sich der Thematik NICHT bewusst, und rümpft allenfalls die Nase ob solcher „exotischer“ Behauptungen. Bis man eines Besseren belehrt wird....
Dazu kommt, dass die Symptomatik so diffus sein kann, dass kaum einer den Zusammenhang zu parasitärer Belastung sieht. Tatsache ist jedoch, dass nur wenige schwere Krankheiten nicht auf einen parasitären Belagerungszustand zurückzuführen wären. Und haben sich erst einmal schwere Erkrankungen manifestiert, ist es umso schwieriger, die Schäden der Parasiten wieder rückgängig zu machen.

Inhaltstoffe:
Schwarzwalnuss-Schalen, Wermut, Gewürznelke, Olivenblätter,
Ingwer, Papayablätter, Enzianwurzel, Wacholderbeeren.





Kurzanleitung



Zur besseren Übersicht könnte man jeden Tag nach der Einnahme eine Zeile durchstreichen.



ParasitusX-Extrakt
Erwachsene    ParasitusX-Extrakt
Kinder    ParasitusX-Extrakt
Kleinkinder
Tag    Tropf. dreimal pro Tag vor dem Essen, mit einem Eßl. Wasser verdünnt    Tropf. dreimal pro Tag vor dem Essen, mit einem Eßl. Wasser verdünnt    Tropf. dreimal pro Tag vor
dem Essen, mit einem Eßl.
Wasser verdünnt
1    5    3    1-2
2    10    6    2-4
3    15    9    3-5
4    20    12    3-6
5    25    12    3-6
6    25    12    3-6
7    25    12    3-6
8    25    12    3-6
9    25    12    3-6
10    25    12    3-6
11    25    12    3-6
12    25    12    3-6
13    25    12    3-6
14    25    12    3-6
15    25    12    3-6
16    25    12    3-6
17    25    12    3-6
18    Pause    Pause    Pause
19    Erhaltungsprogramm    Erhaltungsprogramm    Erhaltungsprogramm
           



           


Erhaltungsdosis (sollte über den Zeitraum von mindestens 6 Monaten durchgeführt werden): 3 Wochen lang einmal täglich 25 (Erwachsene) /12 (Kinder) / 3-6 Tropfen (Kleinkinder)1 Woche Pause u.s.w. ...




Kunden die diesen Artikel kauften, kauften auch


Ornithin, 500mg 100 Stk

19,90 Euro
Grundpreis 39,80 Euro | 100 Gramm
inkl. 7,00% Mwst.
Ladezeit: 0.39471 sek